Liebe, die paarweise lebt

Meine Beziehung braucht dringend frischen Wind

Nach einer gewissen Zeit ist es leider normal, dass eine gewisse Alltagsroutine in die Beziehung einkehrt. Alles ist zur Normalität geworden. Komlimente werden nur noch selten gemacht, dem Partner wird nicht mehr die nötige Aufmerksamkeit geschenkt und auch im Liebesleben gibt es meistens nach einiger Zeit keine Aufregung mehr. Doch dies ist noch lange kein Grund die Beziehung zu beenden. Denn im Inneren wissen Sie genau, dass Sie Ihren Partner noch immer lieben, es leider einfach nicht mehr zeigen und von ihm auch nicht mehr spüren. Sie müssen jetzt frischen Wind in die Beziehung bringen

¿Wie bringe ich frischen Wind in meine Beziehung?

Der erste Schritt ist es, sich darüber klar zu werden, dass nicht die Beziehung kaputt ist, sondern dass die Beziehung zur Normalität geworden ist und dass diese Langeweile auf dauer zum Beziehungskiller wird. Doch damit Sie wieder frischen Wind und somit auch wieder Schwung in Ihre Beziehung bringen können, beachten Sie folgendes:

  • Komplimente machen trägt dazu bei, dass sich Ihr Partner geschätzt fühlt. Es wird ihn freuen, zu hören, dass Ihnen etwas gefällt oder dass Sie seine Arbeit schätzen.
  • Eine Zärtliche Berührung ist manchmal mehr Wert als tausend Worte. Wie lange haben Sie Ihren Partner nicht mehr einfach so Umarmt oder ihn mit der Hand ganz bewusst berührt und dadurch gezeigt, wie sehr sie ihn noch lieben.
  • Verabreden sie sich zu ein Date mit ihrem Partner. So wie sie es in der Anfangszeit ihrer Beziehung einmal gemacht haben. Diese Dates organisieren einmal Sie, dann wieder Ihr Partner.
  • Wenn das Liebemachen langweilig geworden ist, dann hilft nur eins: Machen Sie es anders! Sie könnten ihren Partner mit einem originellen Geschenk überraschen. Der Tantra Stuhl ist dafür ideal. Lassen Sie ihren Partner aus dem Stellungsguide aussuchen und überraschen Sie Ihn zusätzlich mit einer Ganzkörpermassage. Beim Liebemachen zählt nicht die Quantität sondern die Qulität.
  • Nehmen Sie sich Zeit. Veränderungen brauchen manchmal länger. Stellen Sie nicht zu hohe Erwartungen an sich und auch nicht an Ihren Partner. Aber haben Sie Mut für Neues und sprechen Sie mit Ihrem Partner über Ihre Wünsche und Vorstellungen.
  • Wenn Sie es geschafft haben frischen Wind in die Beziehung zu bringen, strengen Sie sich an, dass dieses Feuer nicht wieder erlischt. Es reicht nicht sich von Zeit zu Zeit aufzuraffen, sie sollten jeden Tag aufs Neue Ihrem Partner zeigen, dass Sie ihn lieben. Eine Geste, ein Kompliment eine Berührung reicht dafür schon.

 

¿Wie bringt der Tantrastuhl mein Sexleben wieder in Schwung?

Denken Sie daran: nicht die Quantiät sondern die Qualität ist entscheidend. Das heisst, lieber weniger Sex, dafür dieser mit viel Liebe und Hingabe gemacht. Der Tantrastuhl ist ein ausgezeichnetes Hilfsmittel um wieder Schwung in ihr Sexleben zu bringen. Ausserdem eignet er sich auch ganz einfach zum Relaxen oder Lesen und ist dabei äusserst diskret. Sie können ihn also ganz eifach in ihr Wohnzimmer stellen. Damit Sie wieder Schwung in Ihr Sexleben bringen können bachten Sie bitte folgende Punkte :

  • Planen Sie den Sex zu einem Zeitpunkt ein, an dem Sie auch wircklich genügend Zeit haben, den nur so können Sie sich auch wircklich fallen lassen.
  • Legen Sie im Hintergrund romantische Musik auf, vielleicht etwas, dass Sie zu Ihrer Anfangszeit zusammen gehört haben.
  • Das Ambiente im Raum ist äusserst wichtig. Mit gedämpftem Licht oder eventuell mit Kerzen zaubern Sie die Romantik herbei.
  • Überraschen Sie Ihren Partner mit einem neuen Massageöl, einer Lotion, einem Love-Toy oder sexy Unterwäsche. Vielleicht haben Sie gemeinsam auch noch nie ein Sexspielzeug ausprobiert, dann wäre dies jetzt ein gutter Zeitpunkt.
  • Falls Sie einen Tantrastuhl besitzen, beziehen Sie diesen mit dem Stoffschutzbezug, dieser kann nach Gebrauch ganz einfach in der Waschmaschine gewaschen werden.
  • Fragen Sie Ihren Partner nach seinen Sexfantasien. Probieren Sie eine neue Stellung aus.

Sie werden sehen, dass Ihr Partner ihre Anstengungen zu schätzen weiss und Sie das nächste Mal auch verwöhen wird. Je mehr Liebe und Zuneigung Sie geben, desto mehr erhalten Sie auch zurück. Haben Sie Mut für Veränderungen und nutzten Sie die Chance frischen Wind in Ihre Beziehung zu bringen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.