sex-kamasutra DE

Tanrischer Sex gibt dir die Kontrolle über deinen Orgasmus

Unser Unternehmen Tantra Stuhl findet, dass tantrischer Sex im Aufschwung ist. Dies vorallem bei reifen Personen. Tantrischer Sex ist ideal für jedermann, der aus der Routine ausbechen möchte, der neue Gefühle erleben möchte und für alle die, die das Feuer in der Beziehung neu entflammen lassen möchten.

Was ist tantrischer Sex?

Beim tantrischen Sex wird dem ganzen Körper beachtung geschenkt, nicht nur den Geschlechtsteilen. Es geht darum, den Partner und sich zu geniessen. Tantischer Sex ist eine Art Philosophie, die im Orient for 4000 Jahren entstanden ist. Das Ziel ist nicht der Orgasmus, sondern die sexuelle Energie der beiden Körper zu spüren und zu übertragen.

Dabei achtet man besonders auf:

  • Küsse,
  • Zärtlichkeiten,
  • Blike,
  • gelassen und mit Ruhe zu geniessen,
  • Massagen,
  • Streicheleinheiten,
  • Umarmungen

Beim tantrischen Sex werden alle Sinne einbezogen. Das Sexleben soll ohne Druck und ohne Angst erlebt und gelebt werden.

Ein sehr wichtiger Punkt beim tantrischen Sex ist das Herauszögern des Samenergusses. Es gibt dafür verschiedene Techniken, mit denen man die Muskulatur im Genitalbereich kontrollieren kann. Das Ziel dabei ist der gemeinsame Höhepunkt. Bevor man also kurz vor dem Orgasmus ist, hält man inne um die Erregung zu senken. Danach wird wieder stimuliert bis man wieder kurz vor dem Höhepunkt steht. Damit verhindert man den vorzeitigen Orgasmus. In der Endphase, wenn man wieder kurz vor dem Höhepunkt steht, hält man den Atem and und spannt dabei die Muskeln an. So erlebt man einen Orgasmus ohne Samenerguss. Beim tantrischen Sex bedeutet der Samenerguss ein Energieverlust.

Wie funktioniert tanrischer Sex auf dem Tantra Stuhl?

Das Ambiente ist dafür sehr wichtig. Und wenn ein Erotik Möbel wie zum Beispiel ein Tantra Stuhl vorhanden ist, hilft dies enorm. Die verschiedenen Stellungen auf dem Tantrastuhl kannst du auf unserer Seite anschauen und diese für tantrische Sexpraktiken anwenden. Es ist eine Kunst, die nicht vom einen auf den anderen Tag erlernt werden kann. Es braucht dafür Übung und etwas Erfahrung.

subheader-positions

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.